Zwischenbericht Uni-Haltepunkt für den Metronom

Das hatten wir mit einem gemeinsamen Bürgerschaftsantrag von SPD und Grünen auf den Weg gebracht. Wir wollten einen Metronom-Haltepunkt an der Uni/Technologiepark. Der Zwischenbericht heute in der Bürgerschaft zeigte uns: Das macht in vielerlei Hinsicht Sinn. Das Nachfragepotential ist mit 1500 Fahrgästen sehr gut. Stadtentwicklungspolitisch ist das auch eine große Chance. Ich bevorzuge momentan von den beiden vorgestellten Standorten die Verlängerung der Otto Braun Allee. Dafür würde dann auch die Verlängerung der Straßenbahnlinie 8 zur Uni Sinn machen. Aber Geduld: 5 bis 8 Jahre könnte es bis zu einer möglichen Realisierung schon noch dauern.

Dieser Beitrag wurde unter Stadtplanung, Verkehr, Wirtschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>